Schal häkeln - Kostenlose Anleitung | Bobbel

Schal häkeln

Der Schal wird aus einem melierten Bobbel Garn von BaryWoll verarbeitet. Es lässt sich wunderbar verhäkeln und entfaltet in dem feinsten Lochmuster | Blattmuster seine volle Wirkung. Der Schal wird von oben nach unten gehäkelt und bleibt ein wunderbarer Begleiter für ganzes Jahr.  

Bobbel dazu kannst du  hier kaufen.

Größe: ca. 200 x 33 cm

Material: 250 g melierter Bobbel von BaryWoll 1000 m, Farbe 215, (50% Baumwolle, 50% Acryl), Häkelnadel 3,00 mm

Grundmuster: Rapport = 6 M + 2 M + 3 steige Lm. Für zwei Rapporte 17 Lm anschlagen.

1 Reihe: In die 4.LM 1 Stb, *2 Lm, in die 3 Lm 1 Stb, 2 Lm, dann 2 zusammen abgemaschte Stb um das zuletzt gehäkelte Stb arbeiten, sodass das Stäbchenpaar quer im Musterbild liegt. In die 3 Lm 1 Stb,* ab * stets wdh. In die vorletzte Lm 1 Stb, in die letzte Lm 1 Stb.

2 Reihe: 3 steige Lm, 1 Stb, *2 Lm, 1 Stb ins Stb der Vorreihe, dann 2 zusammen abgemaschte Stb um das zuletzt gehäkelte Stb arbeiten, sodass das Stäbchenpaar quer im Musterbild liegt. 1 Stb in Stb der Vorreihe.* ab * stets wdh. 1 Stb, 1Stb.

3 Reihe: 3 steige Lm, 1 Stb, *2 Lm, 1 Stb, 2 Lm, dann 2 zusammen abgemaschte Stb um das zuletzt gehäkelte Stb arbeiten, sodass das Stäbchenpaar quer im Musterbild liegt, 1 Stb, ab * stets wdh. 1 Stb, 1 Stb.

Ausführung: Für den Schal 430 Lm mit der Nadelstärke 3,00 mm anschlagen und in 9 Teile teilen.

1. Beginnen mit dem Grundmuster 10 Rapporte – 60 M ( ca. 27 cm) häkeln.

2. Dann 25 Stb – 25 M (ca.10 cm) arbeiten.

3. Wieder in Grundmuster 10 Rapporte – 60 M (ca. 27 cm) häkeln.

4. 25 Stb – 25M (ca.10 cm) arbeiten.

5. In Grundmuster 15 Rapporte – 90 M (ca. 40 cm) arbeiten.

6. 25 Stb – 25 M (ca.10 cm) arbeiten.

7. In Grundmuster 10 Rapporte – 60 M (ca. 27 cm) häkeln.

8. 25 Stb – 25 M (ca.10 cm) arbeiten.

9. In Grundmuster 10 Rapporte – 60 M (ca. 27 cm) häkeln.

Weiter in Reihen nach der Mustereinteilung arbeiten. Den kompletten Bobbel verhäkeln, dieser ergibt eine Höhe von ca. 33 cm und Länge ca 200 cm. Besuchen Sie unser YouTube Kanal BaryWoll&Friens, da gibt’s ein Video dazu.

 

Designer: Irina Felk

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar